Suche
Cragganmore Natural Cask Strength 55,7% Limited Release

Cragganmore Natural Cask Strength 55,7% Limited Release

Sechste Abfüllung eines Cragganmore dieser Serie.
0,7 Liter - Vol 55,7%
€ 735,71 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
515,00
Artikel: Cragganmore Natural Cask Strength 55,7% Limited Release
Land: Schottland
Region: Highlands / Speyside
Whisk(e)y-Typ: Scotch Single Malt
Destille: Cragganmore
Abfüller: Cragganmore Distillery
Fass: Aus drei Fasstypen, die nur aufgrund des Geschmacks ausgewählt wurden: wiederbefüllte sowie wiederaufbereite Fässer (Hogsheads) aus amerikanischer Eiche und Ex-Bodega-Fässer (Butts) aus europäischer Eiche
Alkohol: 55,7%
Farbe: Warmes Goldgelb
Aroma: Wärmend und einladend: Weich und frisch mit zarten Spuren von Bienenwachs, Orangenzesten oder Mandarinen in Dosen und Fruchtsalat auf einer Basis von dickem weichem Malzbrot. Mit der Zeit entfaltet sich eine herrlich ausgewogene pikante Säure, gefolgt von reifen roten Äpfeln. Später rein und trocken, mit einer etwas trockenen kräuterigen und marzipanischen Süße. Mit Wasser weicher und zugänglicher und einer Spur Menthol; blumig und berauschend, mit Anklängen von Bananen-Kaugummi oder frischem Fruchtsalat mit Crème Anglais. Dann Honig und Butter auf Malzbrot. Leicht nussig.
Geschmack: Anfangs süß mit weicher Textur; zuckrig und intensiv; mit duftendem Fondant in der Mitte des Gaumens. Bald darauf trockener werdend; zedernartig und aromatisch, aber dennoch geschmeidig. Allmählich entwickeln sich herrliche Noten von Kakao und Lakritze, gefolgt von herzhafteren Nuancen von Steinpilzen und etwas Salz. In reduzierter Stärke dennoch weich, aber würziger und voller, kühlend mit weicher Kirschnote, dann echte Spritzigkeit; im Abklingen Minzbonbons und geröstetes Getreide.
Abgang: Lang, wärmend und reinigend. Dann leicht verkohlt, wie verbrannte Früchte auf einem Panettone; rund und trocken, mit späten flintigen Noten und umhüllenden Tanninen: Mit Wasser leichter Rauch und Gewürze; lang und umhüllend, mit frischem Fruchtkompott. Später Minze und schließlich wieder kräuterig; nach wie vor feurig und reinigend.
Gesamtflaschen: 4.932 einzeln nummerierte Flaschen weltweit


Wundervoll strukturiert und kontemplativ mit weicher, süßer Nase - dieser Cragganmore ist beeindruckend durch und durch und bringt den trockenen Charakter der Destillerie voll zur Geltung; verlockender intensiver Geschmack, der durch ein interessantes Zusammenspiel von Eiche und Malz allmählich in einen langen, wärmenden Abgang mündet; mit Wasser herrlich subtil.

Fakten zur Destillerie:

1846 gegründet in der Nähe von Port Askaig durch Hector Henderson. Caol Ila ist die gälische Bezeichnung für „Islay-Sund”.

Ein Wasserfall lieferte die Energie zum Betrieb der Hebezüge für die Gerste und den Druck für die Hydranten. Heute nutzt ein neuer Wärmetauscher die See zur Kühlung des heißen Prozesswassers, bevor es in die Kondensatoren zurückgeführt wird.

CAOL ILA 12 Jahre und 18 Jahre sowie Standardabfüllungen in Fassstärke seit 2002. Coal Ila 12 Jahre und 18 Jahre wurden in 2004, 2005 und 2008 mit der IWSC-Goldmedaille ausgezeichnet.

CAOL ILA 12 Jahre erhielt zwei Goldmedaillen auf der San Francisco World Spirits Competition (SF) 2010 und Gold in 2015. „Master“ beim Scotch Whisky Masters (SWM) 2010; Gold in 2011 und 2015, Gold beim IWSC in 2012. Gold beim ISC 2014. Gewinn der „Chairman‘s Trophy“ 2012 bei der Ultimate Spirits Challenge (USC). Auszeichnung als bester Single Malt Scotch 12 Jahre und darunter beim IWC 2015. Goldmedaille beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb (ISW) 2015. Auszeichnung als „Best in Category“ (11-20 Jahre), Gold bei der LA Spirits 2015. Gold bei den Spirits International Prestige Awards (SIP) 2015.

Sortimentserweiterungen durch den neuen COAL ILA 25 Jahre und Moch-Abfüllungen mit neuer Ausstattung im Jahr 2010. Der COAL ILA 25 Jahre wurde beim WWA 2011 zum besten Islay Malt 21 Jahre und älter gekürt. Auszeichnung als bester „Peated Whisky”, Ultra-Premium bei den Malt Maniacs Awards (MMA) 2015. Die CAOL ILA Moch-Abfüllung war „Master“ beim SWM 2011; Gold in 2014 und 2015. Goldmedaille beim IWSC 2014 und 2015.

Die erste COAL ILA Abfüllung 8 Jahre (ungetorft) wurde bei den World Whiskies Awards (WWA) 2007 zum besten (ungetorften) Islay Single Malt unter 12 Jahren gekürt. Distillers Edition (DE) Gold und „Best in Class“ beim IWSC 2009, Gold beim ISC 2009, SWM 2010, zweifache Goldmedaille und bester Single Malt Scotch Whisky in SF 2011.

Weitere Angaben
Ursprungsland: Schottland
Unternehmen: Cragganmore Distillery
Anschrift: Ballindalloch, Banffshire, AB37 9AB

Hinweis
Die Lieferzeit beträgt ca. 1-3 Werktage
Info
Persönlicher Bereich
© Weinquelle Lühmann – Fachgeschäft und Online Shop für Whisky, Rum, edle Weine und Spirituosen
Ladenlokal: Lübecker Straße 145, 22087 Hamburg, Tel.: (040) 300 672 95 0
Onlineshop: Jacobsrade 65, 22962 Siek, Tel.: (04107) 90 890 0
luehmann~at~weinquelle.com