Suche
Chateau Ste. Michelle

Chateau Ste. Michelle, Cold Creek, Cabernet Sauvignon, 2014, Washington

Cold Creek Vineyard - ein Weinberg mit Kultstatus im Anbaugebiet Columbia Valley.
Jahrgang 2014 - 0,75 Liter - Vol 14,5%
€ 42,60 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
31,95
Artikel: 2014 Cold Creek Cabernet Sauvignon Chateau Ste. Michelle
Land: USA
Anbaugebiet: Washington State, Columbia Valley
Erzeuger: Chateau Ste. Michelle
Rebsorte: 100% Cabernet Sauvignon
Alkohol: 14,5%
Farbe: Tiefes Purpurrot-Violett
Aroma: Dezente Aromen von reifen Brombeeren, Schwarzen Johannisbeeren und Cassis, schwarzen Kirschen, viel Würze, auch erdige Noten, etwas Holz und feine Anklänge von Lakritz.
Geschmack: Am Gaumen saftig, weich und kraftvoll, strukturiert, mit spürbarem, doch sanft gereiftem Tannin, viel dunkler Frucht.
Abgang: Würzig mit feiner Fruchtsüße im Nachhall.
Trinktemperatur: 18 °C
Serviervorschläge: Dekantierren wird empfohlen.
Zu sanft geschmorter Lammkeule mit Rosmarin, Lamm-Tagine mit Backpflaumen, Ossobuco, gebratenem Schweinefleisch asiatisch süß-pikant, zu kräftigen Pastagerichten, wie Pappardelle alla Lepre und würzigfruchtigem Käse.

Der 1973 angelegte Cold Creek Weinberg besitzt wahren Kultstatus für seine außergewöhnlich kraftvollen und aromatisch konzentrierten Weine. Die Reben wachsen hier in südlicher Ausrichtung auf armen, überwiegend sandig-lehmigen Böden mit nur sehr schwacher Wasserspeicherkapazität. Entsprechend gering sind die Erträge, die Trauben kleinbeerig, doch von enormer Dichte, Kraft und Intensität der Aromen.

Vinifikation: Die Trauben stammen von den rund 35 Jahre alten Reben des berühmten Cold Creek Weinbergs. Alle Trauben werden bei optimaler Reife gelesen, umgehend in die Rotwein-Kellerei gebracht, hier vollständig entrappt und mit ausgesuchten Reinzuchthefen vergoren. Während der Vergärung werden die Weine täglich sanft umgepumpt (vorsichtig abgezogen und wieder über die Maische gepumpt), um ein Maximum der vielschichtigen Aromen, die tiefe Farbe und sanftes Tannin aus den Beerenhäuten zu extrahieren. Nach Abschluss der alkoholischen Gärung werden 82 % der Weine in neuen Fässern aus amerikanischer (ein Drittel) und französischer Eiche (zwei Drittel) zur Reife gelegt. Hier durchlaufen sie auch den biologischen Säureabbau. Ein kontrollierter minimaler Luftkontakt, durch den wiederholten Abstich der Weine während der Reifezeit, rundet den Wein harmonisch ab, mit samtigem Tannin und weicher Fülle am Gaumen.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite, Eiweiss
Weitere Angaben
Ursprungsland: USA
Unternehmen: Chateau Ste. Michelle Winery
Anschrift: Paterson WA, USA
Inverkehrbringer: Wein Wolf GmbH
Anschrift: 53227 Bonn, Deutschland

Hinweis
Die Lieferzeit beträgt ca. 1-3 Werktage
Info
Persönlicher Bereich
© Weinquelle Lühmann – Fachgeschäft und Online Shop für Whisky, Rum, edle Weine und Spirituosen
Ladenlokal: Lübecker Straße 145, 22087 Hamburg, Tel.: (040) 300 672 95 0
Onlineshop: Jacobsrade 65, 22962 Siek, Tel.: (04107) 90 890 0
luehmann~at~weinquelle.com